Ti_Nachruestung1
Logo
Aktionen2
Ti_Nachruestung2

Nachrüstung mit Aluminiumschalen auf der Außenseite

Nach einem genauen Aufmaß werden die Alu-Schalen passgenau in Ihrer Wunschfarbe gefertigt. Vor der Montage werden besonders schadhafte Holzstellen (z.B. bei Fäule) ausgebessert oder ausgetauscht.

Mit speziellen Halteklipps werden die Alu-Schalen dann auf dem Fenster befestigt. Mit speziellen Anschlussprofilen und Dichtungssystemen werden alle  Anschlüsse an die bestehende Bausubstanz sicher und fachgerecht  ausgeführt.
Zum Glas hin können Trockenverglasungssysteme aber auch eine Abdichtung mit Silikon zum Einsatz kommen.

So bleibt das Holz für lange lange Zeit geschützt.
Auch Sprossen, Rundfenster, Erker, Wintergärten können verkleidet werden.

Außen nun Aluminium

Außen

Verblechung der Brüstung

Verbretterte Brüstungen erhalten vollflächige Abdeckungen.

Innen immer noch Holz

Innen

Schadensfall

Vorher

Das System
Saniert!

Nachher

Vorteile

Kein
Ausbau der
vorhandenen Elemente,
keine Stemm- und
Brecharbeiten,
keine raumseitigen Beschädigungen
an Wänden,
Fliesen, Tapeten.

Kein Schmutz
in der Wohnung.

Energiersparnis,
wenn gleichzeitig neue
Isoliergläser
eingebaut werden

Kurze Montagezeiten
und günstiger Preis.

Auch für Wintergärten!

altonova_02

by Stemmeseder

 © Sebastian Schwandner  Fensterbau

Suche & Sitemap  |  Disclaimer/Datenschutz  |  Impressum

AbstandsGIFunten